...für das Praktikum
Da gelegentlich die ausgegebenen Formblätter “abhanden” kommen, stellen wir hier Ersatz im pdf-Format zur Verfügung.
Medizinische Schule Uckermark e. V. Pflegeschule Staatlich anerkannte Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Staatlich anerkannte Schule für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe Staatlich anerkannte Altenpflegeschule
Inhalt der Zwischenprüfung - Pflegefachfrau/Pflegefachmann Kompetenzen für die Zwischenprüfung nach § 7 PflAPrV Anlage 1 Versorgung von zwei Patienten, einen Patienten davon mit höherem Pflegeaufwand am Vortag der Zwischenprüfung: - Praxisanleiter sucht mit Lehrkraft zwei pflegebedürftige Menschen aus, Namen in Umschlag legen und der Schüler wählt am Tag der Pflegeplanung einen Umschlag und somit den pflegebedürftigen Menschen aus - max. 60 min Informationssammlung/Anamnese - 60 min Pflegeplanung am Tag der Zwischenprüfung: - Grund- und Behandlungspflege, Zimmerpflege, Vorstellung des Patienten, Dokumentation, Übergabe - Fallvorstellung und Durchführung der geplanten und situativ erforderlichen Pflegemaßnahmen max. 2,5 Std. - Reflexionsgespräch max. 20 Minuten - Gesamtdauer der praktischen Zwischenprüfung OHNE Pflegeplanung max. 170 min