LernCoaching/Sketchnotes
“Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.” - Galileo Galilei -
Medizinische Schule Uckermark e. V. Pflegeschule Staatlich anerkannte Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Staatlich anerkannte Schule für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe Staatlich anerkannte Altenpflegeschule
Wir bieten für unsere Schüler ein individuelles LernCoaching an, um sie in ihrem Lebensprozess noch effektiver zu begleiten und zu unterstützen. Was ist LernCoaching? eine Beratung auf Augenhöhe mit dem Ziel, Lernende zu befähigen, effektiver und zufriedener zu lernen LernCoaching ist: - altersunabhängig - lernstoffunabhängig - lösungs- und zielorientiert - ressourcenorientiert - individuell - zeitlich begrenzt - systemisch-ganzheitlich - freiwillig, neutral und vertraulich. Was sind mögliche Anlässe für ein LernCoaching? - Lernhemmnisse bzw. -blockaden, Überforderung - Verbesserung der Lernstrategien - Verbesserung der Prüfungskompetenz - Prüfungsangst - Optimierung des Stress- oder Zeitmanagements - Motivations- oder Konzentrationsprobleme Wie läuft LernCoaching ab? LernCoaching ist eine Kurzzeitintervention. Pro Thema bedarf es etwa zwei bis sechs Termine à 20 bis 45 Minuten. Nach einem Erstkontakt und -gespräch zur Erfassung des individuellen Anliegens werden Lösungen/Strategien zum vereinbarten Ziel entwickelt. Nach einer konkreten Umsetzung der erarbeiteten Ideen, werden diese aufgearbeitet und evtl. verändert bzw. angepasst. LernCoaching endet mit einer Reflexion und gegenseitigem Feedback. Wir ermöglichen Termine außerhalb ihrer Unterrichtszeit. Sprechen Sie uns an! Eine Kontaktaufnahme ist persönlich bei Frau Conrad oder unter katja.conrad@icloud.com möglich. Lust auf Spaß und Erfolg beim Lernen? Versuchen Sie es mit Sketchnoting? Jeden ersten Mittwoch im Monat findet in der Zeit von 14.45 - 15.30 Uhr eine AG “Sketchnotes” statt. In ihr kann das Sketchnoting in “lustiger Runde” erlernt und an konkreten Themen (z. B. für LZK) geübt werden. Interessierte melden sich bitte bei Frau Conrad oder unter katja.conrad@icloud.com.